Hockeytalk
http://hockeytalk.info/

NHL
http://hockeytalk.info/viewtopic.php?f=9&t=264
Seite 2 von 5

Autor:  max_l [ 8. Jan 2013, 08:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

sn e-paper von heute:

Primadonnen statt Stars
08.01.2013 | |

Es waren ungewöhnlich offene Worte, die Andrew Cogliano nach seiner Rückkehr aus Europa in den amerikanischen Eishockey-Blogs fand. „Seit ich in Europa war, weiß ich, wie gut wir es in der NHL haben und was Legionäre in Europa leisten müssen“, schrieb er über seinen Kurzaufenthalt beim KAC. Tobende Fans, lange Busfahrten, alte Hallen – alles ungewohnt. Cogliano war einer von 16 NHL-Legionären, die während des Lockouts, des Arbeitskampfes in der NHL, in Österreich spielten.
In Erinnerung werden nur wenige bleiben, als gelungen können überhaupt nur die Gastspiele von Thomas Vanek in Graz und Michael Grabner in Villach bezeichnet werden. Das waren aber auch zwei Spieler, die aus ihrer Vergangenheit gewusst haben, worauf sie sich einlassen.

Letztlich überwogen halt doch die Mentalitätsunterschiede. Viele NHL-Stars benahmen sich nicht wie Stars, die ja Führungsqualitäten besitzen sollten, sondern wie verhätschelte Primadonnen. Dass ein Spieler wie Derick Brassard aus dem laufenden Vertrag ausstieg, weil die Freundin nicht zum Weihnachtsfest nach Europa nachfliegen wollte, zeigt, wie gleichgültig die meisten das Abenteuer Europa genommen haben. Der Lockout bot interessante Einblicke für beide Seiten – aber viele neue Sympathien haben sich die NHL-Stars in diesen Wochen nicht gemacht.

Autor:  netzmeister [ 10. Jan 2013, 09:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

Al K. Seltzer hat geschrieben:
Gd saisonkarte bei den bolts (24 Matches) kosten 200 USD - genausoviel wie eine Tageskarte bei den habs.

Weil ich das auch zufällig gelesen habe, möcht ich noch anmerken, dass es nur 200 Tickets um 200$ gibt, ansonst kosten dort die Saisonkarten auch zwischen 800(hintester Oberrang) und 11000$(erste Reihe am Glas) das Stück.

Autor:  ZiagL [ 10. Jan 2013, 10:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

ob ich mir da auch 6 stück bestellen würde?! :) irgendwann möcht ich mir sowas mal direkt am glas ansehn :)

als ich in ny war und rangers vs canucks gesehn hab hätten wir für zwei karten ind er vierten reihe ca 4000 dollar bezahlt .. es wurde dann doch bissl weiter hinten, war aber gut - wären nur nicht zwei deutsche eishockeyexperten neben uns gesessen lol

Autor:  max_l [ 10. Jan 2013, 11:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

ist immer alles ein bisserl vom jeweiligen team abhängig;

bei den islanders haben wir glaube ich rd. 70-80 euro bezahlt u. sassen glaube ich reihe 10 oder;
toronto war dafür oberrang mit ca. 200 zu verbuchen (dafür haben's direkt vor uns die nummer/trickot von mats sundin retired;

in florida liegen die kartenpreise (auch für gute plätze) angeblich weit niedriger;

Autor:  koschinage [ 10. Jan 2013, 11:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

In Tampa kriegst eine Saisonkarte im Oberrang schon um knapp mehr als 1500$.
Richtig krass war der Temperaturunterschied zwischen draussen und der Halle.

Autor:  WiPe [ 10. Jan 2013, 12:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

das kannst du bei uns auch haben. sommertraining in der eishalle BGD im august das ist immer Tampa Feeling :mrgreen:

Autor:  stringer [ 17. Jan 2013, 07:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

Al K. Seltzer hat geschrieben:
Nödl hat den Cut 16 auf 14 Stürmer nicht geschafft und ist am waiver.


ist es ein wunder ??? nach der gezeigten einzelleistung in unserer liga ???

Autor:  vollkorn155 [ 17. Jan 2013, 09:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

Al K. Seltzer hat geschrieben:
wichtiger: nhl gamecenter (alle spiele live) kostet nur 50 euro, inkl. play off.


fehlen nur noch europäer-freundliche spielzeiten - vorallem im play-off

Autor:  vollkorn155 [ 17. Jan 2013, 09:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

bei so vielen spielen komm ich ja mit dem nachschauen nicht nach :lol:

danke für die info

Autor:  Burrows#14 [ 17. Jan 2013, 12:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

Al K. Seltzer hat geschrieben:
gibt auch die option den screen auf 4 spiele gleichzeitig zu splitten hahaha. das absolut klasse. das siehst dann alles und nix.

höhö....wie in alten zeiten, alka! 3 streams gleichzeitig am laufen, halb 2 uhr morgens, popcorn und bier....u via skype alles kommentieren! :)

Autor:  Burrows#14 [ 17. Jan 2013, 12:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

quick & quincey!
werd ich mir ewig merken! 8-)

Autor:  vollkorn155 [ 22. Jan 2013, 13:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

"Insgesamt 16 Spieler aus der NHL hielten sich während des Tarifstreits in der stärksten Liga der Welt in der Erste Bank Eishockey Liga fit. "

musste den Satz zweimal lesen :lol:

Autor:  netzmeister [ 1. Feb 2013, 10:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

Vanek heuer mit einem Energieanfall, derzeit Punktebester Spieler und nach 6 Partien schon zwei 5-Punkte Spiele.
Der Heimurlaub scheint gut getan zu haben :).

P.S: Gerade gelesen: Letzte Saison schaffte kein Spieler in der NHL zwei 5-Punkte Spiele und nur 13 ein 5-Punkte Spiel

Autor:  WiPe [ 1. Feb 2013, 13:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

Schaut euch das video des letzten spieles auf der sabres homepage an. Das tor und der assist im liegen von TV sind sehenswert. Nach dem was er in graz so gezeigt hat hätte ich ihm das nicht zugetraut

Autor:  vollkorn155 [ 20. Feb 2013, 21:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: NHL

na bumm:
NHL: Sabres feuern Headcoach Lindy Ruff! http://fb.me/Svpw8DXP

Seite 2 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/