Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 17. Jun 2019, 13:37



Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen 4:3 n.V. 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 08:50
Beiträge: 3061
Beitrag 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen 4:3 n.V.
Fortsetzung der Posse um und mit Greg Poss?

Bild VS. Bild

Headreferee: KELLNER, STOLC
Linesmen: Bärnthaler, Kontschieder
Beobachter: -

Begegnungen in der Saison 2018/2019:
16.09.2018 RBS – HCB 1:2 (1:2, 0:0, 0:0)
28.10.2018 HCB – RBS 4:8 (0:2, 2:1, 2:5)
28.12.2018 RBS – HCB 4:2 (1:0, 1:1, 2:1)
06.01.2019 HCB – RBS 2:4 (1:2, 1:2, 0:0)


Liveticker -> laola1.at oder erstebankliga.at

Freitag, 22. Februar um 19:15 Uhr in der Eishalle im Salzburger Volksgarten

_________________
... living on earth is expensive but it does include a free trip around the sun every year ...


4. Feb 2019, 08:52
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2011, 07:48
Beiträge: 1332
Wohnort: Anif
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Das gibt die nächste Niederlage und damit wird auch Platz 4 (Heimrecht in den Playoffs) außer Reichweite sein.

_________________
Alles wird gut!


18. Feb 2019, 09:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 13:44
Beiträge: 280
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Edt hat geschrieben:
Die Eishockey-Marketing-Abt. muss jetzt noch ein paar Tricks auspacken, um die Halle halbwegs zu füllen (2. Person Gratis, wenn ein Ticket gekauft wird usw.).

Die scheinen Dich erhört zu haben - die zweite Student-Hockey-Night in Folge!

Oder aber die wurde nur ausgesprochen da ja letzte Woche (Semester)Ferien waren und daher die Studenten alle nicht in der Stadt waren um auch das Spiel besuchen zu können!


18. Feb 2019, 15:57
Profil

Registriert: 21. Nov 2014, 21:06
Beiträge: 568
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Das erste von 7 Sinnlosen Spielen-
für den CHL- Platz ist der Zug eh schon abgefahren - Einzig das Heimrecht im Viertelfinale winkt noch, wenn wir Bozen überholen, den KAC holen wir nicht mehr ein - 6 Punkte in 7 Spielen beim jetzigen Punkteschnitt ist nicht machbar.
Daß wir nochmals eine Serie starten, daran glaube ich nicht
Sinn hätten die Spiel nur, wenn man einen neuen Trainer installiert. - damit sich der fürs Play Off noch an die Mannschaft angewöhnen kann.

Was heuer noch so passiert ist mit den Tauschvorgängen war ja auch ein Skandal - Stajnoch getauscht, gegen einen deutlich schwächeren, Trattnig hin und her getauscht - zwei Tauschvorgänge weg
Gazley nicht getauscht, darf aber nicht spielen

Poss und Wagner - Ihr seid Dilletanten von oben bis unten
weg, ab! - zu schwach


18. Feb 2019, 17:12
Profil

Registriert: 21. Nov 2014, 21:06
Beiträge: 568
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Kann ein SN - Leser bitte die beiden Artikel reinstellen, die heute in den SN über die Red Bulls geschrieben wurden?
Bitte


19. Feb 2019, 08:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2011, 07:48
Beiträge: 1332
Wohnort: Anif
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
SN vom 19.2.2019


Dateianhänge:
SN190219 (Small).JPG
SN190219 (Small).JPG [ 105.89 KiB | 774-mal betrachtet ]

_________________
Alles wird gut!
19. Feb 2019, 11:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2011, 07:48
Beiträge: 1332
Wohnort: Anif
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
SN-Artikel vom 19.2.2019


Dateianhänge:
SN190219a.JPG
SN190219a.JPG [ 112.03 KiB | 774-mal betrachtet ]

_________________
Alles wird gut!
19. Feb 2019, 11:20
Profil

Registriert: 21. Nov 2014, 21:06
Beiträge: 568
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Danke Edt für das reinstellen der SN- Berichte.

Bin gespannt wie es weitergeht - zum Wehseln des Trainers ( aus dem Redbull- Verband) und die Mannschaft für Play Off flottkriegen - da bleibt ja nicht mehr viel Zeit - noch max. Freitag oder Sonntag.
Danach macht es keinen Sinn.


19. Feb 2019, 11:50
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2011, 07:48
Beiträge: 1332
Wohnort: Anif
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Wir haben jetzt die letzten 5 Spiele (2 im GD + 3 in der ZW-Runde) hintereinander verloren.
Noch 2 Niederlagen, dann wird der Druck hoffentlich so groß werden, dass POSS noch im Februar nach Berlin siedeln kann.

Dann soll von mir aus der Trattnig den Spieler-Trainer machen... ;-)
Egal, wer oder wie die (Zwischen)Lösung ausschaut, aber in der jetzigen Zusammenstellung wird`s wirklich am 19.3. zum Saisonende kommen.

_________________
Alles wird gut!


19. Feb 2019, 11:59
Profil

Registriert: 21. Nov 2014, 21:06
Beiträge: 568
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Als Zwischenlösung sehe ich einerseits Trattnig - der kann motivieren
Auch ein CO trainer könnte übernehmen - Brucker, Lavrov - das würde mir aber weniger gefallen weil es kein Zeichen für einen richtigen Neustart unter der Saison setzt.
dritte Lösung: Der Trainer der Juniors übernimmt.
vierte Lösung - der CO von Jackson, der möglicherweise nächstes Jahr unser Trainer wird.

Mir persönlich gefallen die Lösungen Trattnig oder Junior Trainer


19. Feb 2019, 12:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2011, 07:48
Beiträge: 1332
Wohnort: Anif
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Und ich bin für Welser/Latusa!

Die haben sofort den Draht zur Mannschaft wieder, können motivieren, wissen ganz genau, wie Playoff-Hockey funktioniert....

_________________
Alles wird gut!


19. Feb 2019, 12:48
Profil

Registriert: 21. Nov 2014, 21:06
Beiträge: 568
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Zu den verlorenen Spielen: Nach der zweiten Ligapause ging es gegen die Capitals - da sprachen sie vom Griff an die Spitze.
Seit dem haben wir 20 Spiele gespielt und davon nur 7 gewonnen, davon 2 gegen Zagreb - die anderen 13 gingen verloren.
Das Problem mit Poss ist seit der ersten Saison schon bekannt, warum man da auf drei verlängert hat verwundert jeden Eishockeykenner - das war einfach schei..e und ist dem Managment einfach anzukreiden. Bei Page hab ichs ja noch verstanden der hat vor seinem völlig erfolglosen Abschiedsjahr drei Meistertitel eingefahren und zweimal im Finale verloren. Bei Poss war man sich ziemlich einig, das wird nie was - der Zukauf von Mueller, Schremp und Stajnoch hätten das aber fast überdeckt.
Poss selber kommt mir ja als Person nicht wie ein Ungustl vor und es hat auch gar keinen Sinn da die einzelnen Schuldigen rauszusuchen - evident ist daß Poss und Die Mannschaft nicht miteinander können. Ob Wagner das sieht - wahrscheinlich schon, ich glaub aber, daß er sich nicht die Konsequenzen ziehen traut und noch irgendwie auf Wunder hofft. Dieses wird es aber mit Sicherheit nicht geben.
Am Ende steht ein Ausscheiden im Play Off - keine CHL nächste Jahr und ein Trümmerhaufen den man aufräumen muß. Möglicherwise fallen dann beim Aufräumen Spieler raus, die unter anderen Trainern aber gut funktionieren würden.

Also Sollte man noch vor Freitag de Reissleine ziehen - wenn man es nicht tut wird man die Abobesitzer nur durch Verpflichtung hochkarätiger Spieler und eines hochkarätigen Trainers in der Menge halten können, daß man es nicht spürt.


19. Feb 2019, 12:52
Profil

Registriert: 21. Nov 2014, 21:06
Beiträge: 568
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Latusa- Welser sehe ich auch als eine gangbare Variante - warum nicht, schlechter kanns nicht werden


19. Feb 2019, 12:53
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 13:44
Beiträge: 280
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
Eine Frage zur Diskussion um Wagner: gibt's den (Rene?) Dimter noch?
Der, so glaube ich mich erinnern zu können, war doch der Manager der einmal meinte das er zwar Volleyballer war - aber mit Eishockey nichts am Hut hat(te)!


19. Feb 2019, 19:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 06:52
Beiträge: 1521
Wohnort: Salzburg
Beitrag Re: 48. Runde: EC Red Bull Salzburg - HC Bozen
ich glaub der ist jetzt bei RBM zumindest ist das in der Berichtersattung bzgl CHL HF mal wo gestanden.

Ich glaube es war Tennis nicht Volleyball. Wobei ein Manager nicht unbedingt mit dem Sport selber was am Hut haben muss, er muss nur seinen Job als Manager gut machen. Es wechseln ja aoft in Privatfirmen die Topmanager in andere Sparten

_________________
Bild


19. Feb 2019, 21:59
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de