Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018, 01:12



Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Euro Ice Hockey Challenge 04. - 09.11.2013 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 08:50
Beiträge: 2880
Beitrag Euro Ice Hockey Challenge 04. - 09.11.2013
sn e-paper von heute:

Gutes Debüt von Keeper Lange

Österreichs Eishockey-Team musste sich dennoch Frankreich geschlagen geben


INNSBRUCK (SN). Österreichs Eishockey-Nationalteam der Männer hat am Donnerstag in der Innsbrucker Olympiaworld sein Auftakt-Spiel bei der „Euro Ice Hockey Challenge“ gegen Frankreich 1:3 (0:0, 1:3, 0:0) verloren. Den Treffer der Österreicher zum 1:2 erzielte Michael Schiechl in der 35. Spielminute im Powerplay. Das ÖEHV-Team war den Franzosen spielerisch lange Zeit durchaus ebenbürtig, war aber offensiv zu ineffektiv und in der Defensive zu fehleranfällig.

Im Tor der Österreicher gab Mathias Lange vom deutschen Erstliga-Team Iserlohn Roosters sein Debüt im A-Nationalteam, ÖEHV-Teamchef Manny Viveiros ließ den 28-Jährigen durchspielen. Gleich in den ersten 20 Minuten zeichnete sich der Schlussmann auch einige Male aus. Lange wurde schließlich in der 58. Minute zugunsten eines weiteren Feldspielers von Viveiros vom Eis genommen, doch es gelang kein weiterer Treffer mehr.

Im ersten der drei letzten Länderspiele vor dem Zusammenziehen des Teams für das Olympia-Turnier in Sotschi hatte Oliver Setzinger die Probleme schon während der Partie beim Namen genannt: „Wir haben ein paar Akzente setzen können im offensiven Spiel, wir müssen die Defensive aber noch verstärken.“

Österreich: Lange - F. Iberer, Reichel; Altmann, Lakos; R. Lukas, Schumnig; Ulmer, Heinrich - Baumgartner, Schiechl, Rotter; Nödl, Schuller, T. Raffl; Herburger, Oberkofler, Peintner; Setzinger, Hundertpfund, Kristler.

_________________
... living on earth is expensive but it does include a free trip around the sun every year ...


8. Nov 2013, 08:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 26. Okt 2012, 14:35
Beiträge: 429
Beitrag Re: Euro Ice Hockey Challenge 04. - 09.11.2013
Hab mir das Spiel gegen FRA (leider) im Fernsehen gegeben. War aus der Ferne beurteilt ein schwaches Spiel. Heinrich und Kristler positiv auffällig (also warum Heinrich keinen Fixplatz im Team hat verstehe ich seit einem Jahr schon nicht). Kristler völlig zurecht zum MVP im österr. Team gewählt. Ansonsten 2 extrem blöde Verteidigungsfehler die m.M.n die Niederlage ausmachten. Die Beiträge in den Foren und FB rufen (wie üblich) den Untergang des österr. Eishockey aus.
Nur - ohne professionelle Strukturen im Nationalteam zu etablieren ist es m.M.n sogar ein Erfolg, eine Fahrstuhl Nation zu sein. Soweit ich das beurteilen kann, sind im Verband aus Geldmangel kaum Personen Vollzeit beschäftigt (z.B. Trainer). Somit kann der Erfolg nur über eine starke Liga (mit starken Nachwuchsligen) kommen. Hier hat sich zum Glück doch einiges in die richtige Richtung bewegt (trotz kärntner Widerstand - siehe EBYSL). Mal sehen, ob das sogar noch ausbaufähig ist (geht doch schon wieder recht rund in der EBEL, siehe: http://kurier.at/sport/wintersport/eish ... 34.584.059)

Seltsamerweise freue ich mich doch auch auf das heutige Spiel gegen SLO - wo ich hoffe dass auch Gracnar zum Einsatz kommt. Mal sehen ob ich es bereue. 8-)


8. Nov 2013, 16:49
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2011, 17:03
Beiträge: 533
Beitrag Re: Euro Ice Hockey Challenge 04. - 09.11.2013
observer99 hat geschrieben:
(also warum Heinrich keinen Fixplatz im Team hat verstehe ich seit einem Jahr schon nicht)

Im internationalen Vergleich ist er durch seine Statur als Verteidiger einfach nicht wirklich konkurenzfähig, was man in der Liga mit Speed und Stellungspiel kompensieren kann, reicht gegen die Topnationen einfach nicht.... Was man aber auch sagen muss, bevor ich einen Reichel aufstell, nehm ich einen Heinrich ins Team und das mit Kusshand.


8. Nov 2013, 18:44
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 3 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de