Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018, 00:44



Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 "Österreich-Cup" in Klagenfurt 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 08:50
Beiträge: 2880
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
wie wär's wenn rbs alle 5 einberufenen entsendet (immerhin 1 komplette linie - sogar mehr) und diese durch 5 legio-kracher, die sonst pause hätten, engagieren würde?

spielberechtigt wären die ja glaube ich, aber ich kann mir schon den aufschrei von rest eishockey-österreich vorstellen würde rbs - rein hypothetisch gesehen - mit diesen "aushilfen" das salute gewinnen!
aber auch hier: ein schelm der böses denkt! :roll:

und was eine mögliche teilnahme vom kac an der et betrifft:
die vereinsführung von rbs betont ja immer wieder ausdrücklich das "wir die guten sind" - soll wohl heissen das, was auch immer sonst passiert, dem kac keine prügel in den weg gelegt werden/würden die eine teilnahme an der et erschweren bzw. verhindern;

_________________
... living on earth is expensive but it does include a free trip around the sun every year ...


1. Dez 2011, 09:13
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 06:52
Beiträge: 1461
Wohnort: Salzburg
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
ja tolle reglungen haben wir schon im Verband stimmts :lol:

OT: machen Betonflügel nicht extrem langsam??

_________________
Bild


1. Dez 2011, 09:14
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 21:58
Beiträge: 1114
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
@alka:dem ist nichts hinzuzufügen und ich glaube hier im forum sind alle diser meinung.
konsequenter weise müsste variante 1 deiner "grauen theorien" gewählt werden, welche im idealfall durch andere nicht-salzburg-spieler unterstützt wird, vielleicht könnte man so den verband "wach rütteln", wobei ich glaube, der würde wohl wie ein beleidigtes kindergartenkind reagieren...

bin mir aber gar nicht sicher, ob ein rücktritt nach einberufung nicht mit einem nicht-antreten gleich gesetzt wird, dann wärs wohl ein doppelter schuß ins knie...

mal sehen was dabei raus kommt, das klügste wäre wohl: so schnell wie irgendwie möglich raus aus dem verband...und drauf läuft wohl auch alles raus.
wie traurig das alles ist...

max_l hat geschrieben:
....und was eine mögliche teilnahme vom kac an der et betrifft:
die vereinsführung von rbs betont ja immer wieder ausdrücklich das "wir die guten sind" - soll wohl heissen das, was auch immer sonst passiert, dem kac keine prügel in den weg gelegt werden/würden die eine teilnahme an der et erschweren bzw. verhindern;


ist im grunde auch richtig so, bin gegen: "auge für auge", wobei ich schon über meine einstellung diesbezüglich nachdenke...

_________________
...use our defense as an offense and our offense as a defense against their offense and that will totally confuse them...

LET'S GO AND PLAY SOME HOCKEY!!!


1. Dez 2011, 09:21
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 08:50
Beiträge: 2880
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
Al K. Seltzer hat geschrieben:
jawoll, ihr seid wirklich ein einmaliger klub, manny.

wie heisst's so schön:
wasser predigen und wein saufen!

oder war da nicht doch auch was von wegen "realitätsverweigerung"?

_________________
... living on earth is expensive but it does include a free trip around the sun every year ...


1. Dez 2011, 09:29
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 08:35
Beiträge: 888
Wohnort: Adnet
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
Was sagt eigentlich der Club dazu??
Auf der HP steht ja gar nix, und auf die Gesichtsbücherseite schau ich sowieso nicht (bzw. kanns auch ned).

o.k. hier der ORF_Bericht dazu.
Streit zwischen Eishockey-Verband und Bullen
Zwischen Eishockey-Verband und Meister Red Bull Salzburg kracht es wegen des Österreich Cups in Klagenfurt. Teamchef Manny Viveros hat fünf Salzburger einberufen und verhindert damit deren Teilnahme an der „European Trophy“ in Salzburg und Wien.

Matthias Trattnig, Thomas Raffl, Daniel Welser, Manuel Latusa und Dominique Heinrich haben die Ehre, von 13. bis 17. Dezember in Klagenfurt für Österreichs Nationalteam zu spielen.

Schwächung der Meistermannschaft
Meister Red Bull hat damit aber den Ärger. Die Stimmung schwanke zwischen Fassunglosigkeit und Unverständnis, ist auf Anfrage aus dem Lager der Salzburger zu hören.

Trotz eines Gesprächs zwischen Manager Rene Dimter von den Bullen und Teamchef Manny Vivieros hat dieser die fünf Salzburger einberufen und schwächt damit die Meistermannschaft für das Finale der „European Trophy“ in Salzburg und Wien.

Viele Interessen prallen aufeinander
Es ist ein klarer Interessenkonflikt. Auf der einen Seite steht das Salzburger Team, das in dem international stark besetzten Turnier eine echte Meisterschaft sieht und entsprechend an die Sache herangeht.

Auf der anderen Seite steht Österreichs Bundesverband, der das Vier-Nationen-Turnier veranstaltet. Und Teamchef Viveiros soll das Nationalteam für den Wiederaufstieg in die Eliteklasse vorbereiten.

Dass Vivieros gleichzeit Cheftrainer des KAC ist und die Unabhängigkeitsbestrebungen der Salzburger beim Verband nicht gern gesehen werden, das verschärft den Konflikt noch weiter.

_________________
Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom
"Geduld ist die Kunst nur langsam wütend zu werden"


1. Dez 2011, 11:24
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 14. Sep 2011, 07:48
Beiträge: 1278
Wohnort: Anif
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
Der "Kas dürft gegessn" sein: RedBull stellt die 5 Spieler ab und verpflichtet kurzfristig Neue:

Aus der HP v. RBS:
„Die Verbände der anderen [am Red Bulls Salute teilnehmenden] Nationen Finnland, Schweden und Tschechien haben gesagt, sie werden keine Spieler der Teams, die am Red Bulls Salute teilnehmen, einberufen. Das ist ihre Philosophie. Wir müssen das so hinnehmen wie es ist und uns auf die Spiele konzentrieren“, sagte Salzburgs Head Co-ach Pierre Pagé heute Vormittag. Um diesen unerwarteten personellen Aderlass auszugleichen, werden die Red Bulls für das Finalturnier der European Trophy versuchen, kurzfristig einige neue Spieler zu engagieren.

====
Da muss man wieder ins "Börserl" greifen u. für ca. 1 Woche 5 Neue holen.
Hoffentlich sind das 5 "Ein- bzw. Zusammengespielte", die ordentlich Gas geben.

_________________
Alles wird gut!


1. Dez 2011, 15:42
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 06:43
Beiträge: 1319
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
uiui vl kriegen wir da was richtig nettes zu sehen :)


1. Dez 2011, 20:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 6. Sep 2011, 17:03
Beiträge: 533
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
ZiagL hat geschrieben:
uiui vl kriegen wir da was richtig nettes zu sehen :)

Auf das hät ich sowieso von Anfang an spekuliert, glaub eher nicht, dass sich Page bei seinem Liebkindturnier mit einer U20 die Blöße geben will.

Die Klagenfurter werden höchst wahrscheinlich auch was richtig nettes zu sehen bekommen, super hochmotivierte viereinhalb Salzburger...


1. Dez 2011, 20:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 08:50
Beiträge: 2880
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
Al K. Seltzer hat geschrieben:
comrie, svatos und mcCabe für mich. danke, christkind. :lol: :lol:

ich kann mir jetzt schon das geraunze aus lindwurm-town und schlumpfhausen vorstellen sollte alka's weihnachtswunsch in erfüllung gehen :lol:

_________________
... living on earth is expensive but it does include a free trip around the sun every year ...


2. Dez 2011, 09:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 06:52
Beiträge: 1461
Wohnort: Salzburg
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
hab gestern schon posten wollen das ich russen sehen will 8-)

samsonov wäre ja auch aif der von dir geposteten liste gewesen.

afinogenov herbei !

_________________
Bild


2. Dez 2011, 09:36
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 16:04
Beiträge: 1026
Wohnort: Elsbethen
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
Al K. Seltzer hat geschrieben:
fängt eh schon spitze an:

"Die gute Stimmung innerhalb der österreichischen Eishockey-Nationalmannschaft wurde vor dem Vormittagstraining am Mittwoch in Klagenfurt getrübt. Bisher noch unbekannte Täter haben in der Nacht Teile des Equipments aus der Kabine gestohlen. Insgesamt wurden eine On-Ice-Trainingsjacke von Head Coach Manny Viveiros, ein paar Eislaufschuhe von Stefan Ulmer und 13 Eishockeyschläger von sieben verschiedenen Spielern entwendet."


Eigentlich hättest das ja unter Witze reinstellen müssen.

Wieso wurde nur so wenig gestohlen?
Das war die vom OEHV zur Verfügung gestellte Ausrüstung, den Rest müssen die Spieler selbst mitbringen.

:lol:


14. Dez 2011, 17:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 16:04
Beiträge: 1026
Wohnort: Elsbethen
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
Sascha Tomanek zum Thema Spielerabstellungen:
http://www.eishockeyexperten.at/news/k/AT/47/klagenfurter-machtdemonstration-von-alexander-tomanek.html


14. Dez 2011, 21:46
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 06:52
Beiträge: 1461
Wohnort: Salzburg
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
das wird wohl hallenverbot in klagenfurt und eine ausladung von allen einberufungen zu events des öehv bedeuten für ST

_________________
Bild


14. Dez 2011, 21:58
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 06:43
Beiträge: 1319
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
Einbruch in Kabine des ÖEHV-Teams

Im Vorfeld des am Freitag beginnenden Österreich Cups mit den Teams aus der Schweiz, Slowakei und Weißrussland in Klagenfurt wurde das ÖEHV-Team von Dieben heimgesucht. In der Nacht auf Mittwoch wurden aus der Kabine der Österreicher eine On-Ice-Trainingsjacke von Teamchef Manny Viveiros, ein paar Eislaufschuhe von Stefan Ulmer und 13 Eishockeyschläger von sieben verschiedenen Spielern gestohlen.

Besonders betroffen vom Einbruch war Verteidiger Ulmer. Er lieh sich für das Vormittagstraining Schuhe von einem Teamkollegen aus, musste aber die Session nach einer Stunde beenden. „Wenn der Schuh nicht hundertprozentig passt, macht das Training eigentlich keinen Sinn“, sagte Ulmer. „So etwas ist mir, seit ich Eishockey spiele, noch nie passiert. Ich kann das gar nicht glauben.“


interessant, wo doch jeder weiß, dass der öehv eh nix hat LOL. bei den schlägern seh ichs ja grad noch ein, aber gebrauchte schuhe .. omg kärnten ist anders


15. Dez 2011, 07:02
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 7. Sep 2011, 06:43
Beiträge: 1319
Beitrag Re: "Österreich-Cup" in Klagenfurt
WiPe hat geschrieben:
das wird wohl hallenverbot in klagenfurt und eine ausladung von allen einberufungen zu events des öehv bedeuten für ST


sowas hätt ich auch gern, leider bin ich zu unwichtig :P

aber klasse von tomanek :)


15. Dez 2011, 07:06
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de